Abgeräumt: Internationaler Wettbewerb AWC Vienna

town-hall-1332069_640

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende und wir schauen gut gelaunt – und auch ein wenig stolz – auf die vergangenen Monate zurück: Neben den hier bereits erwähnten Auszeichnungen haben wir auch bei der AWC Vienna ordentlich mit unseren eingereichten Weinen punkten können. Dieser internationale Wettbewerb für Prädikatsweine gilt als größter anerkannter Wettstreit weltweit und erfreut sich somit bei Winzern mit Abstand höchster Reputation. Die hier stattfindende Qualitätsauszeichnung hat offiziell die führende Rolle unter den Weinverkostungen mit Wettbewerbscharakter inne. So ist der AWC Vienna der Marktführer der Qualitätsevaluierung von Weinen. Wessen Erzeugnisse den Award der International Wine Trophy erhalten, darf die Flaschen mit dem heiß begehrten und bei inländischen und ausländischen Kollegen bekannten Siegeln schmücken. Somit ein Prädikat besonderer Güte sozusagen.

Weinwettbewerb AWC Vienna holt 2016 den Weltrekord

In diesem Jahr ist dieser Status durch das Erreichen eines Weltrekords eindrucksvoll bestätigt worden. Denn 1.866 Produzenten aus 41 Ländern haben 12.826 unterschiedliche Weine zum Wettbewerb eingereicht – so viele wie noch nie zuvor! Im April 2016 sind die Anmeldungen der Weinproben rausgegangen, welche nach Einsendung im Juni wie üblich durch eine Fachjury mit ausgewiesener Expertise im August blind verkostet worden sind. Weiterhin hat dann Anfang September das Master Tasting stattgefunden, um die besten Weine und Weingüter ausfindig zu machen. Ein spannender Sommer für alle Beteiligten hat dann im Oktober geendet. Denn am 23. Oktober ist zur offiziellen Siegerehrung im Rahmen der AWC Vienna Gala Nacht ins imposante Wiener Rathaus geladen worden. Alles was Rang und Namen in der Welt der nationalen und internationalen Oenologen, Weinanalytiker, Sommeliers, Gastronomen, Fachhändler und Fachjournalisten hat, ist vor Ort gewesen, um dieser außergewöhnlichen Ehrung beizuwohnen.

Spitzenjahr: 13 Auszeichnungen für Geiger und Söhne in diesem Wettbewerb

Ganz unterschiedliche Beiträge aus unserem Sortiment haben wir zum Wettbewerb eingereicht und sind wieder einmal darin bestätigt worden, dass sich unser ambitionierter Einsatz in Hinblick auf die Qualität unserer Produkte lohnt. Insgesamt dreizehn Urkunden bzw. Auszeichnungen des AWC Vienna veredeln nun unsere Referenzen! Wir freuen uns über sechs Mal Gold und sechs Mal Silber. Doch das ist nicht alles, wenngleich es 2016 für uns zu einem Spitzenjahr macht. Hierüber hinaus haben wir eine Sterne- Bewertung für unser Weingut erhalten: 2 von maximal 3 Sternen! (Für die Sterne Bewertung der Weingüter werden die 6 höchstbewerteten Weine eines Weinguts herangezogen und die Punkteanzahl der Weine addiert.) Das Fazit für 2016 ist bereits jetzt ganz außerordentlich gut. Umso gespannter sind wir, was kommendes Jahr wohl für uns bereithält.

Hier geht es zu einer Übersicht unserer AWC Vienna-prämierten Weine: doc041116-04112016172344