erste geige  7

Der Name unserer Serie Erste Geige ist bewusst gewählt worden, denn er ist Programm. Die Weine dieser Serie stehen durchweg für Eleganz. Reich an Finesse finden sich mit viel Tiefe und Struktur kombiniert starke Fruchtanklänge, die fein nuanciert sind. Die Weine entsprechen der Qualitätsstufe Spätlese trocken und verfügen somit über eine natürlich konzentriert vorhandene Restsüße. Insgesamt wirkt der Geschmackseindruck komplex und vielschichtig, während bei einigen Weinen dieser Kategorie ein gewisser aromatischer Einfluss durch den Ausbau mit dezentem Holzeinsatz erkennbar ist. Zart strukturiert im Duft wie auch im Geschmack, wirken diese Weine nachhaltig. Kurz gesagt handelt es sich um Weine mit Charakter.

Erste Geige steht für pure Eleganz mit komplexem Charakter

Ermöglicht wird dieser intensive Eindruck in der Aromatik durch die späte Ernte, welche terminlich festgelegt wird, und dem somit entstehenden hohen Mostgewicht. Beide Voraussetzungen müssen erfüllt werden, um einem Wein das Prädikat Spätlese geben zu dürfen. Der vorhandene, natürlich konzentrierte aber dennoch äußerst dezente Fruchtzucker sorgt für die große Beliebtheit dieser Weine bei Weingenießern.

Title Flavour Jahrgang Details
Silvaner Weisswein aus Franken Erste Geige trocken Doppelstück birne, quitte, aprikose 2015
Weissburgunder Weisswein aus Franken Erste Geige trocken Doppelstück birne, mandel, heublume 2016
Grauburgunder Weisswein aus Franken Erste Geige trocken Doppelstück pistazie, mandel, quitte 2016
Scheurebe Weisswein aus Franken Erste Geige trocken kiwi, feigenblatt, maracuja 2016
Riesling Weisswein aus Franken trocken Erste Geige aprikose, stachelbeere, golden delicious apfel 2016
Regent Rotwein aus Franken Erste Geige trocken brombeere, leder 2015
Pinot Noir Rotwein aus Franken Erste Geige trocken schwarzkirsche, holunder, schokolade 2016