Lieferung binnen 5 Werktage
DHL-Versand
Alle Zahlungsarten
Prädikatsweine

Weißburgunder: helle Burgundersorte mit elegantem Charakter

Wer leichte Weißweine mit floralem Charakter mag, wird Weißburgunder lieben. Diese Rebsorte besticht durch ihre feinen und zugleich eleganten Aromen, die für erfrischenden Genuss sorgen. Als Mutation des roten Spätburgunders besticht der weiße Burgunder ebenso wie seine Verwandtschaft durch edle Qualitätsweine mit vollmundigem Geschmackskomplex.



Details zum Weißburgunder

 

Wer leichte Weißweine mit floralem Charakter mag, wird Weißburgunder lieben. Diese Rebsorte besticht durch ihre feinen und zugleich eleganten Aromen, die für erfrischenden Genuss sorgen. Als... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weißburgunder: helle Burgundersorte mit elegantem Charakter

Wer leichte Weißweine mit floralem Charakter mag, wird Weißburgunder lieben. Diese Rebsorte besticht durch ihre feinen und zugleich eleganten Aromen, die für erfrischenden Genuss sorgen. Als Mutation des roten Spätburgunders besticht der weiße Burgunder ebenso wie seine Verwandtschaft durch edle Qualitätsweine mit vollmundigem Geschmackskomplex.



Details zum Weißburgunder

 

Topseller
Weißburgunder Weißwein aus Franken Erste Geige trocken Doppelstück Weissburgunder Weißwein aus Franken Erste Geige...
Inhalt 0.75 Liter (14,00 € * / 1 Liter)
10,50 € *
Weissburgunder Weisswein aus Franken Mundart trocken Weissburgunder Weisswein aus Franken Mundart...
Inhalt 0.75 Liter (10,27 € * / 1 Liter)
7,70 € *
Pinot Blanc Weißwein aus Franken Big G trocken Holzfass Pinot Blanc Weißwein aus Franken Big G trocken...
Inhalt 0.75 Liter (22,67 € * / 1 Liter)
17,00 € *
TIPP!
Grillpaket Grillpaket
Inhalt 8.75 Liter (19,42 € * / 1 Liter)
169,90 € *
Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mundart Paket
Mundart Paket
Mundart Paket – köstliche Auswahl an erstklassigen Frankenweinen Falls Sie sich nicht für einen unserer köstlichen Weine entscheiden können, sollten Sie sich für unser Mundart Paket entscheiden. Hierfür haben wir eine Auswahl an...
Inhalt 4.5 Liter (9,00 € * / 1 Liter)
40,50 € *
Weißburgunder Weißwein aus Franken Erste Geige trocken Doppelstück
Weissburgunder Weißwein aus Franken Erste Geige...
Der Weissburgunder zählt unbestritten zu den beliebtesten Weinsorten deutscher Weinliebhaber. Auch bekannt unter seinem italienischen Namen Pinot Bianco oder der französischen Bezeichnung Pinot Blanc erfreut sich diese edle Weißwein...
Inhalt 0.75 Liter (14,00 € * / 1 Liter)
10,50 € *
Weissburgunder Weisswein aus Franken Mundart trocken
Weissburgunder Weisswein aus Franken Mundart...
Stets elegant und unbeschwert steht der Weissburgunder, auch bekannt als Weinsorten Pinot Bianco und Pinot Blanc, für unkomplizierten Weißwein Genuss mit einer blumigen Tendenz im Aroma. Auch der trockene Weissburgunder unserer...
Inhalt 0.75 Liter (10,27 € * / 1 Liter)
7,70 € *

FAQs

Wie schmeckt ein Weißburgunder?


Ein weißer Burgunder schmeckt für gewöhnlich fruchtig-leicht und weist florale Noten auf. Je nach Ausbau können sich mineralische Noten und nussige Eindrücke hinzugesellen.

Was passt zu Weißburgunder?


Weißburgunder ist aufgrund seiner typischen Aromen äußerst unkompliziert zu kombinieren. Sowohl herzhafte Speisen mit Fleisch passen als auch Gemüsegerichte. Vor allem in Begleitung von Spargelgerichten gilt der weiße Burgunder beinahe als Geheimtipp.

Ist Sauvignon Blanc ein Weißburgunder?


Nein, es handelt sich um zwei verschiedene Rebsorten, die weiße Weine hervorbringen. Der Sauvignon Blanc wird auch als Blanc Fumé oder Sauvignon Jaune bezeichnet. Der Weißburgunder ist auch unter den Namen Pinot Blanc, Pinot Bianco und – lediglich regional – als Klevner bekannt.

Unterschied Weißburgunder und Grauburgunder?


Bei Weißburgunder und Grauburgunder handelt es sich um zwei verschiedene Rebsorten. Beide sind als Mutation des roten Spätburgunders entstanden und gehören zur Familie der Burgunder Weine. Nicht nur das Geschmacksprofil unterscheidet sich, sondern auch die Optik. Weißburgunder bringt kleine, helle Trauben hervor. Der Grauburgunder hingegen weist eine rötlich-gräuliche Beerenschale auf. Daher auch der Name Grauburgunder. Während der Grauburgunder die Basis für knackig-frische Weißweine mit satten Fruchtanklängen bietet, wirkt der Weißburgunder durch die floralen Noten eher leicht und filigran im Aroma.

Weltweit etabliertere Weißweinsorte: Weißburgunder, Pinot Blanc, Pinot Bianco

Da er weltweit für besonderen Weißweingenuss steht, ist der Weißburgunder unter weiteren Namen bekannt: In Frankreich und französisch-sprachigen Ländern wird er als Pinot Blanc bezeichnet. Als Klevner wird er gelegentlich in der Schweiz genannt. In Italien kennt man ihn als Pinot Bianco.

Der Name weißer Burgunder verrät es bereits: Der Weißburgunder gehört zur Familie der Rebsorten, die als Burgunderweine bezeichnet werden. Die genauen Umstände der Entstehung sind nicht bekannt. Aber der Weißburgunder stammt vermutlich aus der Nähe zwischen Genfer See in der Schweiz und dem französischen Rhônetal.

Bereits seit dem 14. Jahrhundert wird der Weißburgunder kultiviert. Heute erfreut er sich aufgrund seines duftigen Buketts und dem floralen Einschlag im fruchtig-leichten Gesamteindruck.

Der Weißburgunder ist nahe verwandt mit dem Grauburgunder. Sowohl Weißburgunder als auch Grauburgunder sind als Mutationen aus dem Spätburgunder entstanden. Diese Weinsorte gilt als einer der weltweit beliebtesten Rotweine.

Weißer Burgunder: unkompliziert und edel zugleich

Optisch ist der Weißburgunder kaum von der Chardonnay-Traube zu unterscheiden. Daher wurden beide Rebsorten lange Zeit gemeinsam angebaut. Weil es allerdings erhebliche Unterschiede gibt, wird seit geraumer Zeit verstärkt auf eine klare Trennung im Anbau beider Weißweine gesetzt.

Die Weißburgunder Reben sind ein wenig empfindlich, weshalb die Anbaubedingungen optimal abgestimmt werden sollten. Glücklicherweise passt das Terroir in den Lagen vom Weingut Geiger und Söhne ideal.

Dank unseres muschelkalkhaltigen Bodens und der klimatischen Bedingungen bringen unsere Weinberge erstklassige Weißburgunder-Trauben hervor, aus denen wir edle Weißweine verschiedener Qualitätsstufen keltern.

Weißburgunder trocken von Geiger und Söhne: einzigartiges Aromaprofil

Wir bauen unseren weißen Burgunder klassischerweise trocken aus und setzen auch schon mal auf die Veredelung durch Barrique. Unsere Weißburgunder trocken gelten als Spezialität unter Weinkennern.

Weißburgunder gilt als saftig-harmonischer Weißwein für unkomplizierten Trinkgenuss. In unseren Weinen wirst du – je nach Sorte – folgende Aromen erkennen:

  • Fruchtige Flavours von reifer Birne, Honigmelone, Golden Delicious Äpfeln.
  • Nussige Nuancen von Mandeln und Haselnüssen.
  • Florale Anklänge weißer Blüten wie Holunderblüte sowie Heublume.
  • Eine lebendige Säure.

Aufgrund dieser charakteristischen Aromen lässt sich unser Weißburgunder hervorragend solo genießen. Gut gekühlt bei rund 8 bis 10 Grad Celsius und ab ins Glas damit!

Selbstverständlich machen diese edlen Tropfen aber auch eine gute Figur neben diversen Speisen: Fleischspezialitäten wie Kalb, Rind oder Geflügel harmonieren ebenso gut, wie Gerichte auf Gemüsebasis.

Zuletzt angesehen
Top