Bacchus Weisswein aus Franken Mundfein halbtrocken im Bocksbeutel

Year 2018
Flavour golden delicious, stachelbeere, bohnenkraut
Alkoholgehalt 11,5 % vol
Wein direkt im Geiger Shop ansehen! Direkt zum Shop

Bacchus ist nicht nur der Gott des Weines aus der griechischen, sondern auch in genau dieser Funktion Namensgeber für unseren halbtrockenen Weißwein der Kategorie Kabinett. Denn es ist ein wahrhaft göttlicher Tropfen aus besten Trauben, der seinem Namen alle Ehre macht. Schon mehrfach wurde er für seine Qualitäten ausgezeichnet. Fein zusammenwirkende Aromen und eine sehr dezente Säure machen diesen Wein besonders süffig. Sowohl solo ist er gut gekühlt bestens zu genießen, als auch in Begleitung leichter Speisen ein wahrer Gentleman. Weiterhin besticht er bei einem Alkoholgehalt von 11,5 % vol. durch ausgeprägte Fruchtnuancen und einer knackigen Frische.

Bacchus: Der Gentleman mit dem gewissen Charme unter den Weißweinen

Farblich präsentiert er sich in einem eleganten, hellen grüngelb, das mit hellgoldenen Reflexen daherkommt. Aber nicht nur die Farbe strahlt Frische mit einem Hauch Sommer aus. Auch geschmacklich fährt der Bacchus genau dieses Programm. Die Flavours von saftigen Golden Delicious Äpfeln und knackig-säuerlicher Stachelbeere vereinen sich mit grasigen Noten und dem Aroma von Bohnenkraut. Diese Aromen mit unterschiedlichen geschmacklichen Eigenheiten beeindrucken. Denn ein insgesamt mundfein abgestimmtes, leicht süßliches Gesamtbild im Duft und auf der Zunge ist die Quintessenz. Frisch und fruchtbetont im Geschmack ein köstlicher Genuss.

Prädikatsweine bringen es in Thüngersheim zu voller Aromatik

Alle Rebsorten, die wir in unseren Lagen in Thüngersheim anbauen, wachsen auf nährstoffreichen Böden aus Muschelkalk. Neben diesen Böden bietet auch das Klima in der Weinbauregion Franken beste Voraussetzungen, um den Trauben ein Heranreifen zu ihrem gesamten Aromenspektrum zu ermöglichen. Somit ist es uns möglich, neben den bewährten Klassikern im Weinregal auch immer wieder wunderbare neue Weine zu erzeugen, die das Potenzial der vielfältigen geschmacklichen Attribute entfalten. Hierfür  ist unser halbtrockener Bacchus der Serie mundfein ein gutes Beispiel. In der Neuzüchtung Bacchus vereinen sich nicht nur die Charakterzüge seiner Verwandten Silvaner, Riesling und Müller-Thurgau. Hierüber hinaus präsentiert er auch ganz eigene Aromen. Er trägt, genau wie sein lieblicher Namensvetter, seinen Namen nicht ohne Grund: Ein süffiger-frischer und eleganter Weißwein, der geschmacklich genau das hält, was er verspricht.

2 Kommentare für “Bacchus Weisswein aus Franken Mundfein halbtrocken im Bocksbeutel”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.